SEO freundliches Webdesign für Siegen

Ihre optimierte Homepage für mehr Reichweite

Mit einer SEO freundlichen Homepage erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen und gewinnen dadurch potenzielle Kunden. Durch optimierte Zielgruppenansprache erreichen Sie mehr Besucher auf Ihrer Homepage und steigern damit Ihre Verkaufschancen im Internet. SEO relevante Aspekte helfen dabei, Ihre Homepage besser zu positionieren. Ich unterstütze Sie dabei!

Mit SEO die Reichweite erhöhen

Kunden gewinnen und Umsätze steigern

Auch wenn SEO (search engine optimization) wörtlich übersetzt „Suchmaschinenoptimierung“ bedeutet, so könnte man es aus Sicht eines Besuchers und eines Unternehmers auch wie folgt beschreiben: Suchen und Gefunden werden!

Unser tägliches Surfverhalten im Internet dient dazu, uns zu informieren oder Dienstleistungen und Produkte zu kaufen. Unternehmen hingegen möchten informieren und ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen.

Ich definiere mit Ihnen gemeinsam optimierte Keywords (Suchbegriffe für Zielgruppen), mit Hilfe derer Ihre Unternehmens-Homepage in Siegen besser gefunden werden kann. Neben den Keywords spielt das technische Gerüst, der Link-Aufbau und inhaltsbezogene Title- und Meta-Tags der Webseite eine große Rolle und kann ebenfalls durch mich analysiert und optimiert werden. Das Ziel ist, Ihre Homepage in den vorderen Reihen der Suchmaschinen (insbesondere Google) zu platzieren.

Leistungspyramide für SEO Leistungen

Für welche Unternehmen ist SEO wichtig?

SEO ist für alle Unternehmen relevant, die eine eigene Internetpräsenz betreiben!

Niemand käme auf die Idee, z.B. seine Werbeplakate im Keller an die Wand zu hängen. Vielmehr würde man zusehen, dass die eigene Werbung sichtbar im öffentlichen Raum und von jedem Interessierten auch zu sehen wäre. So verhält sich das auch mit SEO. Eine gezielte Suchmaschinenoptimierung führt dazu, dass Nutzer Ihre Webseite in den Suchmaschinen besser finden können und dadurch auch die Besucherzahl steigt. Durch optimierte Webseiteninhalte erreichen Sie qualifizierte Besucher, die explizit auf Ihre Produkte oder an Ihren Dienstleistungen interessiert sind.

Überblick über SEO-Leistungen:

  • Preiswert im Vergleich zu großen Internet-Agenturen
  • Kostenlose SEO-Erstanalyse
  • Klassisches SEO
  • Local SEO
  • Statistikreport und Analyse mit Google Analytics
  • Einbindung in Google Webmaster-Tool
  • Eintragung und Pflege in Google My Business

Sie möchten gerne bessere Rankings in Suchmaschinen erzielen?

Gerne unterstütze ich Sie bei der Optimierung Ihrer Homepage!

Jetzt Kontakt aufnehmen und kostenlos beraten lassen.

SEO ist ein vielschichtiger Arbeitsprozess

Der Weg zur Optimierung Ihrer Homepage

Konsequenterweise teile ich für die Suchmaschinenoptimierung einer Homepage die notwendigen Prozesse in vier Arbeitsschritte ein. Diese Arbeitsschritte bilden sozusagen die Grundlage und beinhalten wiederum Zwischenschritte für das Feintuning in Abhängigkeit zur Zielsetzung der SEO-Maßnahmen.

SEO Optimierungsphase Teil 1
Analyse, Zieldefinition und Auswertung
Für die Suchmaschinenoptimierung ist es wichtig, im Vorfeld der SEO-Maßnahmen eine Analyse der aktuellen Homepage durchzuführen und den Ist-Zustand zu erfassen. Der technische Stand sowie die Qualität und Quantität der Inhalte werden durchleuchtet. Des Weiteren werden die Unternehmensziele (wen oder was möchte ich mit meiner Homepage erreichen?) abgesteckt. Eine unstrukturierte Optimierung ist nicht dienlich und wenig erfolgversprechend. Nach abgeschlossener Analyse und Auswertung kann ein SEO-Maßnahmenkatalog geschnürt und zum nächsten Schritt übergangen werden.
SEO Optimierungsphase Teil 2
Keyworddefinition
Die im ersten Arbeitsschritt analysierten SEO-Ziele dienen jetzt als Vorlage, um Keywords oder Keywordgruppen zu ermitteln. Keywords sind spezifische Schlüsselwörter, die in Überschriften, Texten sowie auch in Meta-Tags vorkommen und den Inhalt einer Homepage verkörpern. Wie Topf und Deckel zusammengehören, stellen die Keywords sozusagen den passenden Suchbegriff für den potenziell suchenden Kunden dar. Folglich werden im nächsten Arbeitsschritt die bisher definierten Keywords konsequent in die Inhalte der Homepage integriert.
SEO Optimierungsphase Teil 3
Onpage Optimierung
In diesem dritten Arbeitsschritt rückt die eigentliche Homepage in den Fokus. Dabei werden inhaltliche, strukturelle sowie technische Details optimiert. Die Qualität der Inhalte ist eine wichtige Grundlage für eine gute Suchmaschinenoptimierung. Wer im Internet gefunden werden möchte, muss qualitative, zielorientierte und themenrelevante Inhalte bereitstellen. Die strukturelle und technische Optimierung beinhaltet den korrekten Aufbau einer Homepage hinsichtlich der Formatierungen, Überschriften, Meta-Tags etc. wie auch die Minimierung von unnötigem Quellcodes, Scripts sowie zu großen Bilddateien. Durch diese SEO-Maßnahmen werden die Nutzungserfahrung und das Nutzererlebnis (User Experience) gesteigert und der qualifizierte Besucher erhält einen auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Inhalt.
SEO Optimierungsphase Teil 4
Monitoring
Für einen nachhaltigen Erfolg ist es wichtig, die Ergebnisse der Suchmaschinenoptimierung längerfristig im Blick zu behalten. Mit SEO-Monitoring wird Ihr Ranking in den Suchmaschinen überwacht und Tendenzen von Auf- und Abstieg werden erfasst und ausgewertet. Da die Anforderungen für eine suchmaschinenoptimierte Homepage stetig steigen und dem Wandel unterworfen sind (z.B. Google Updates), ist das Monitoring der eigenen SEO-Strategie besonders wichtig. Durch eine kontinuierliche Überprüfung des Rankings wird sichergestellt, dass man den Faden zur Konkurrenz und seine eigene Positionen in den Suchergebnissen nicht verliert. Bei zurückgehenden Suchresultaten können weitere Optimierungsprozesse der Homepage notwendig werden.